hab-queer-bern-3Gang mit Lesung Simon Froehling

froehling-cover-duerrst-light

19.10.2022 – 18:30 – Bistro

Lange ist es her seit dem erstem Buch von Simon Froehling, dem HIV-Roman «Lange Nächte Tag», … aber das Warten «hat sich gelohnt!», schreibt Gesa Schneider, Leiterin Literaturhaus Zürich: «DÜRRST ist eine furiose, mit kaum fasslicher Dringlichkeit erzählte Geschichte über eine bipolare Störung, über schwule Lebenswelten, Freundschaft und unbändigen Lebenswillen.»

Der Autor ist bei 3Gang zu Gast und liest aus seinem neuen Werk

  • Apéro-Bar ab 18:30 Uhr
  • Lesung ab 18:45 Uhr
  • Abendessen ab 19:30 Uhr